• Anschrift
  • Anfahrt/Karte
  • Formular

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@a-b-f.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


    loading

Erfahrungsberichte unser Mitarbeiter

Ina Puchinger

PTA in der ABF-Apotheke Königswarterstraße
seit März 2010 im Unternehmen

Wie bist du zur ABF gekommen?

Durch eine Berufsschulkollegin habe ich von der freien Stelle erfahren. Nachdem ich bereits 2005 ein 6-monatiges Praktikum in der ABF-Apotheke absolviert und ich mich an eine sehr gute Zeit zurückerinnert habe, folgte meine Bewerbung prompt.

Was sind deine Aufgaben?

Kundenberatung, Rezeptbelieferung, Blutdruck- und Blutzuckermessung, Sichtwahlgestaltung, Herstellung von patientenindividuellen Rezepturen und auch ein bisschen „Kummerkasten“.

Wie sieht dein Arbeitsalltag aus?

Hauptsächlich besteht mein Arbeitsalltag aus der Kundenberatung und Rezeptbelieferung. Alles andere, außer ein Tag die Woche im Rezepturlabor, lässt sich nicht vorhersagen. Es gleicht kein Tag dem anderen, man weiß nicht welche Arbeiten tagsüber anfallen, und was alles geschieht.

Was ist das Spannende an deinem Beruf?

Der sehr abwechslungsreiche Alltag. Jeder Kunde bringt eine neue Situation, eine neue Aufgabe, eine neue Herausforderung mit sich. Es ist sehr spannend sich schnell auf neue Situationen einzustellen.

Was schätzt du besonders an der ABF?

Die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten, die Förderung der beruflichen Weiterbildung, das sehr angenehme Arbeitsklima, das Sportangebot und und und…

Bilder ausblenden