• Anschrift
  • Formular

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@a-b-f.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


    loading

Erfahrungsberichte unser Mitarbeiter

Ralf Haueiß und Yvonne Zeitler

PTA in den Herstellteams im ABF-Reinraumlabor
seit Mai 2011 und Dezember 2015 im Unternehmen

Wie seid ihr zur ABF gekommen?

Ralf: Durch den gemeinsamen Sport einer meiner jetzigen Kollegin mit meiner Freundin wurde ich auf die ABF aufmerksam. 

Yvonne: Über die Stellenanzeige bei der Bayerischen Landesapothekerkammer.

Was sind eure Aufgaben?

Ralf: Meine Aufgaben sind die Herstellung und Vorbereitung von Zytostatika und ophthalmologischen Medikamenten sowie die Kommunikation mit unseren Arztpraxen und Patienten.  

Yvonne: Meine Aufgaben sind die Administration, Herstellung und Verpackung der IV, Schmerz- und Antibiosezubereitungen.

Wie sieht euer Arbeitsalltag aus?

Ralf: Aufgrund der Rotation zwischen Labor und Büro-Tagen bei uns sieht jeder Tag anders aus! An Labor-Tagen verbringe ich die meiste Zeit an der Laminar Flow Box im Reinraumlabor mit dem Herstellen von Zytostatika. An Büro Tagen kommuniziere ich den Größten Teil des Tages mit Arztpraxen und sorge dafür die eingegangen Anforderungen im PC landen und dann an das Labor weitergegeben werden können.   

Yvonne: Ich bin hauptsächlich im Labor in der Herstellung tätig.

Was ist das Spannende an eurem Beruf?

Ralf: Jeder Tag ist eine Herausforderung! Man muss die Augen und Ohren stets offen haben um das Beste für unsere Kunden zu erreichen!  

Yvonne: Mein Beruf ist sehr abwechslungsreich.

Was schätzt ihr besonders an der ABF?

Ralf: Unser besonderer Zusammenhalt im Team der durch besondere Events regelmäßig verstärkt wird.  

Yvonne: Sehr freundliche Chefs, gutes Arbeitsklima und gute Organisation.

Bilder ausblenden